Suche

Aktuelle Projekte

Gutachten Beeinträchtigung Bodenfruchtbarkeit bei... seit 2018 Oensingen, SO, Switzerland

Fahrbahnerneuerung Gelterkinden - Tecknau /... seit 2018 Gelterkinden, BL, Switzerland

REWAG Kaiseraugst seit 2017 Kaiseraugst, AG, Switzerland

Fledermausabklärungen bei Bauprojekten seit 2017 BS, Switzerland

Neophyten-Pilotprojekt im Reppischtal – Unterstützung der... seit 2017 ZH, Switzerland

Räumliche Identifikation von Potenzialflächen zur... seit 2017 ZH, BE, AG, Switzerland

Begleitung Rekultivierung Inertstoffdeponie Fasiswald seit 2016 Hägendorf, SO, Switzerland

Kieswerk Gunzgen seit 2016 Gunzgen, SO, Switzerland

Umweltbericht BLS Biglen seit 2016 Biglen, BE, Switzerland

Auswertung Schnittstudie Maschwanden seit 2016 Maschwanden, ZH, Switzerland

Tagfalterförderung Landwirtschaftsgebiet, Aargau seit 2015 Zuzgen, AG, Switzerland

Tagfalterschutz Baselland: Zweite Umsetzungsphase seit 2014 BL, Switzerland

Umweltbericht und Umweltbaubegleitung Erweiterung... seit 2014 Gündlischwand, BE, Switzerland

Umweltbericht und Umweltbaubegleitung Ausbau Bahnhof... seit 2013 Ferenbalm, BE, Switzerland

Beratung Erdbebenvorsorge und Atomschutz Basel-Stadt seit 2012 BS, Switzerland

Beratung ecowert GmbH bei UVBs seit 2012 GR, Switzerland

Begleitung NLA ALC Thun seit 2011 SO, LU, BE, Switzerland

Naturschutzberatung Rheinfelden seit 2004 Rheinfelden, AG, Switzerland

Ökologische Fachberatung auf dem Waffenplatz Thun seit 2001 Thun, BE, Switzerland

Beratung der Gemeinde Kaiseraugst in allen Fragen des... seit 1993 Kaiseraugst, AG, Switzerland

Erfolgskontrolle der Vernetzungsprojekte nach DZV im... 2017 BE, Switzerland

Untersuchen der Rückgangsursachen von Feldhasen im Kanton... 2017 ZG, Switzerland

Umweltverträglichkeitsprüfung Natur und Landschaft... 2017 Muttenz, BL, Switzerland

Erweiterung Kaserne Jassbach 2016 – 2017 Linden, BE, Switzerland

Auswertung der Brutvogelkartierungen in der Reinacher Ebene 2016 – 2017 BL, Switzerland

Auswertung Hopp Hase 2016 BL, Switzerland

Biologie des Gartenrotschwanzes in der Nordwestschweiz 2015 – 2016 SO, BS, BL, Switzerland

Umweltbaubegleitung Teil Luftreinhaltung und Lärm,... 2013 – 2016 Rheinfelden, AG, Switzerland

Monitoring der Waldbiodiversität in den ungarischen Karpaten 2012 – 2016 Hungary

Umweltgutachten Alpiq 2011 – 2016 UR, TI, GR, Switzerland

PCA Auswertungen 2012 – 2015 Switzerland

Landschaftsquallität Rafz 2014 ZH, Switzerland

Knöterich-Bekämpfung im Kanton Aargau: Feldversuch zur... 2013 – 2014 AG, Switzerland

Aktionsplan für die Kreuzkröte im Kanton Aargau 2011 – 2014 AG, Switzerland

Vernetzungsprojekt Rafzerfeld 09-14 2009 – 2014 ZH, Switzerland

Biotopverbundkonzept Basel-Stadt 2013 BS, Switzerland

Bekämpfungskonzept Neobiota Reppischtal 2013 ZH, Switzerland

Erhebung Nachtfalter UVP Pumpspeicherwerk Atdorf / D 2013 Germany

Wirkungskontrolle «Förderung der Gelbbauchunke» 2008 – 2013 Switzerland

Umsetzung Konzept Tagfalterschutz BL 2007 – 2013 BL, Switzerland

Neophytenfreier Pilotbach Aargau 2011 – 2012 AG, Switzerland

Landschaftsgutachten Transportanlagen Oberengadin 2010 – 2011 GR, Switzerland

Manual Säugetierschutz 2010 – 2011 Switzerland

Erhebung Nachtfalter UVP Pumpspeicherwerk Atdorf / D 2010 Germany

Tagfalterförderung Aargau 2009 – 2010 AG, Switzerland

Gesamtplanung Eichhölzli – Teil Umwelt 2009 BL, Switzerland

Evaluation der Stiftung «Art for Tropical Forests» 2008 – 2009 Switzerland

Vernetzungskonzept Rafzerfeld 05-08 2005 – 2008 ZH, Switzerland

Wildtierkorridore Kanton Solothurn 2007 SO, Switzerland

Massnahmenplan invasive gebietsfremde Organismen Kanton... 2006 – 2007 ZH, Switzerland

Erfolgskontrolle Naturschutz BL 2000 – 2001 BL, Switzerland

Wegleitung zur Konfliktlösung im Bereich... 1996 – 1997 Switzerland

Austritt

... liegen oder die eine namhafte Forschungskomponente beinhalten. Auf die Stabsübergabe ist H&W bestens vorbereitet. Alle laufenden und künftigen Projekte sind bei den insgesamt 16 meist bereits seit Jahren bei H&W tätigen Projektleiterinnen und Projektleitern in guten Händen. Aus der


Boeschung

... und zehn Pyramidenorchis blühen dieses Jahr an einer Autobahn-Aussenböschung. Erst im letzten Jahr wurde das Bord im Rahmen des Böschungsprojektes von Pro Natura Baselland aufgewertet. Zusammen mit einer Schulklasse und der Firma Grünspecht wurden Gehölze und Brombeeren bekämpft


Home


Jobs

... zwischen Februar und April. Das Praktikum dauert in der Regel sechs bis neun Monate und bietet die Möglichkeit, bei vielen unterschiedlichen Projekten mitzuarbeiten und in projektspezifischen Teams sowohl Feldarbeit wie auch Arbeit im Büro zu erledigen. Eine vertiefte Artenkenntnis


Kompetenzen_bodenschutz

... Baubegleiter der Bodenkundlichen Gesellschaft der Schweiz BGS. François Anex hat im Herbst 2016 die Prüfung bestanden und sorgt fortan bei H&W Projekten in der Romandie dafür, dass beim Planen und Ausführen von Vorhaben fachgerecht mit dem Boden umgegangen wird. François Anex ist einer


Mitteilungen

... nachvollziehbar bewerten November 2010 (2.8 MB) Fauna der Fliessgewässer: mit neuem Standard die Vielfalt messen Mai 2010 (1.2 MB) Bauprojekte reibungslos abwickeln dank Umweltbaubegleitung! November 2009 (1.7 MB) Invasive Neophyten, neue Verordnung verpflichtet zu Sorgfalt


Philosophie

... lokal verankert und haben andererseits einen grossen Leistungsausweis für die erfolgreiche Abwicklung von nationalen und internationalen Projekten. Viele komplexe Aufgaben können wir dank unserem Spektrum an unterschiedlichen Fachleuten selber bearbeiten. Wir sind es aber auch


Preis2006_sum

... auch eine gewisse lokale Beteiligung an den Kosten akzeptiert würde. Eine solche Finanzierungslösung würde sicherstellen, dass die Renaturierungsprojekte dort realisiert werden, wo die lokale Bevölkerung dies wünscht und wo die Projekte dann auch lokal verankert sind. Die Zunahme der


Stb

der «Glögglifrosch»-Population aus der Tongrube Fasiswald Im Rahmen des Projektes Sanierungstunnel Belchen STB baut das Bundesamt für Strassen ASTRA eine dritte Tunnelröhre. Die Bauarbeiten dauern von 2014 bis voraussichtlich 2022. Dabei wird